Über uns

Geli Kronawitter und Christine Willmann setzen für Euch klassische Märchen und selbstverfasste Geschichten in traditionelles Handpuppentheater um. So entstehen lustige spannende Stücke, die auch Erwachsene begeistern. Alle Puppen und Bühnenbilder sind von Krowis liebevoll handgemacht und mit viel selbstkomponierter pfiffiger Musik garniert.

Psst, hier gibt es einen kleinen Einblick:

News von krowis

Kurz und knapp

Krowis Puppenbühne, das sind Geli Kronawitter und Christine Willmann. Zwei kreative, humorvolle und innovative Frauen, die mit ihren Familien in Nürnberg leben. 2004 wurde KROWIS Puppenbühne nach langer Planungsphase zum Leben erweckt. Die hauptsächlich selbtverfassten Märchen und Geschichten konnten nun professionell auf der selbstgezimmerten, mobilen Bühne Premiere feiern.

Alle Puppen und Bühnenbilder sind handgemacht und zeichnen sich durch liebevolle Details aus. Die Stücke sind durchgehend mit viel selbstkomponierter und pfiffiger Musik garniert. Der Name KROWIS hat seinen Ursprung in den Nachnamen der beiden Gründerinnen:

KRO (= KROnawitter Geli) und WI (=WIllmann Christine).

Die KROWIS zeigen ihr Talent auch als Sängerinnen, Erzählerinnen und Schauspielerinnen vor der Bühne. Die Puppenspielerinnen haben zahlreiche Ausbildungen im theaterpädagogischen, wie auch musikalischen (Gesang und Instrumente) Bereichen und absolvieren regelmäßig Weiterbildungen. Dieses pädagogische und musikalische “Know-how” ist neben ihrer Kreativität und Phantasie die Basis aller Stücke.

 

Was erwartet Euch?

Puppen

Wir freuen uns darauf, Euch unsere kleinen HeldInnen vorstellen zu dürfen.

Ton

Ton und Lieder werden von uns eingesungen und vorgetragen.

Geschichten

Bei uns hört ihr klassische Märchen und selbstverfasste
Geschichten.

Musik

Die Stücke sind mit viel selbstkomponierter pfiffiger Musik garniert.

Wir spielen für:
  • Kultureinrichtungen
  • Kindergärten
  • Schulen
  • Familienfeiern
  • Feste
  • Firmenfeiern
  • Jubiläumsfeiern
  • Kirchweihen
  • Weihnachtsmärkte
  • Einkaufszentren
  • Eröffnungsfeiern
  • Autohäuser
  • Festivals…

und überall dort, wo es Menschen gibt, die Spaß an professionellem Puppentheater haben

Zum Spielen brauchen wir:
  • ein bisschen Platz für unsere Bühne (2,30 m hoch,1,40 m bis 3,40 m breit und 2,00 m tief.)
  • einen Stromanschluß
  • ein Dach über dem Kopf,
  • am besten die Möglichkeit den Raum zu verdunkeln
  • zwei Tässchen Café für die Puppenspielerinnen
  • Publikum mit viel Spaß, Phantasie und guter Laune
Ein kleiner Einblick wo wir schon gespielt haben:
  • Sternenhaus
  • Kulturläden
  • Weihnachtmärkte
  • Praxiseröffnungen
  • Einkaufszentren
  • Kindergärten
  • Schulen
  • Einrichutnge für Menschen mit Behinderung
  • Altenheimen
  • Kultursommer
  • Sommer im Park Neumarkt
  • … und an vielen anderen Orten
|

Was große und kleine Besucher meinen

Aenean finibus fermentum purus et tristique. Donec at molestie tellus. Donec dignissim eleifend libero sed blandit massa mattis non. In tincidunt, ex vitae laoreet pretium.
Donec sollicitudin molestie malesuada. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus.
Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Donec velit neque, auctor sit amet aliquam vel, ullamcorper sit amet ligula. Curabitur aliquet.